LETZEBURGER DAMPBUNNCLUB REMELENG 1981 - 2011

 Anno 1981: Angeregt durch einen Blick über die Grenzen und auch auf der Suche nach besseren Annäherung zum grossen Vorbild fanden sich eine handvoll Modelleisenbahnfreunde der kleinen Spuren zusammen in der Absicht in der Spurweite 5 Zoll ( 127mm Masstab 1/11 ) einzusteigen. Man wollte einfach in seiner eignen Lok sitzen und fahren. Die Verlegung eines kleinen Gleisovales erlaubte uns die Stadt Rumelange auf dem Gelände eines stillgelegten Kalkwerkes.

 

Die Gründung des LETZEBURGER DAMPBUNNCLUB REMELENG  ( LDBC-R ) erfolgte am 23.10.1981. Mit einer Dampflok und einem VT 75 Triebwagen war ein bescheidener Betrieb schon möglich. Im Jahr 1984 ging es einen weiteren Schritt nach vorn mit der Einweihung einer grösseren Gleisanlage auf dem Spielplatz des bekannten Nationalen Grubenmuseums in Rumelange. Einen Tag später wurde durch uns die CFL Elok 3614 auf den Namen der Stadt Rumelange getauft.

 

Fünf Jahre später wurden die Gleise ausgehoben und eine grössere Trasse gegraben. Ein vierständiger Lokschuppen entstand und regelmässige Wochenendfahrten waren eingeplant. Eine Dampflok, die Tiger von Ball und eine Heeresfeldbahn Diesellok mit Elektroantrieb von Fischer in München, übernahmen den Fahrbetrieb.

 Um das Jahr 2000 erweiterte die Verwaltung des Grubenmuseums die Grubenbahnstrecke wodurch wir fast 1/3 des Geländes opfern mussten. Unser Lokschuppen wurde abgebaut und die Hälfte der Gleise wieder herausgerissen. Dazu gab es für uns einen Stillstand fast aller Aktivitäten für mehrere Jahre. Ein böser Rückschlag für den Verein.

Sicherlich ist das eine der Ursachen für den Bau der bestbekannten 5 Zollbahn im Petrusstal in Luxemburg Stadt. Diese Anlage wurde in jener Zeit von der Gemeinde Luxemburg auf Vorschlag und nach Plänen und der Mithilfe des LDBC-R aufgebaut und oft zusätzlich mit unserem Fahrmaterial betrieben.

Doch das war keineswegs das Ende in Rumelange. Der sogenannte " harte Kern " des Clubs raffte sich 2007 zu einem Wiederaufbau zusammen.

 

 

Mit viel Hartnäckigkeit, Ausdauer und Überwindungen vieler Hindernisse waren wir wieder auf dem richtigen Gleis und sie rollt nun wieder wie früher,                                                                                                                                

Die 5 Zollbahn des Letzeburger Dampbunnclub Remeleng beim Nationalen Grubenmuseum in Rumelange.

Weitere Infos : In den nächsten Tagen geht es weiter.

 

Nach oben